dr-mustang - die us-car community  
_TOGGLE
_TOGGLE HAUPTMENU

_TOGGLE KTS American Parts

_TOGGLE GALERIE SPOT

_TOGGLE Eckhard Projekt

Eckhard Projekt
begleitende Restaurierung eines 68er Mustang
eckhard.dr-mustang.com

_TOGGLE LITERATUR & MOVIES

_TOGGLE SPRACHAUSWAHL
English Deutsch

_TOGGLE NEWCOMER

Bin zum ersten Mal hier...

Info zum Mustang
Selbstimport aus USA


Forums › Allgemeines › Diebstahl und Diebstahlratgeber › Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel
Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel
Gestohlen gemeldet
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
JJ
Site Admin
Site Admin


Dabei seit: May 30, 2002
Beiträge: 7051
Wohnort: Heek

Ride:
PostenVerfasst am: Thu, 01 Jun 2017 20:30    Titel: Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel Antworten mit Zitat

FAHRZEUG UNTERSCHLAGEN Autohaus Kneifel GmbH

WIR BITTEN UM IHRE HILFE

Leider wurde uns heute nach einer Probefahrt (ab 10:00 Uhr) unser Ford Mustang nicht zurückgebracht.

Es handelt sich um einen weinroten Mustang mit Werbeaufdruck. Das Kennzeichen ist E-FK1955.

Wir suchen dringend Hinweise , ob und wo jemand den Mustang nach 10 Uhr gesehen hat oder ob jemand Sebastian Kutschkau (35 Jahre) kennt und/oder gesehen hat.

Für Hinweise, die zur Wiederbeschaffung des Fahrzeugs dienen, ist eine Belohnung in Höhe von EUR 1.000,-- ausgesetzt.

Vielen Dank für Ihre Hinweise.

Autohaus Kneifel

Ringstraße 202
45219 Essen

02054 169700

www.ford-essen.de

_________________
Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung, aber er hat keinen Anspruch darauf, dass andere sie teilen.
Der wahre Charakter eines Menschen zeigt sich nicht bei der ersten Begegnung sondern bei der Letzten...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Pumarius
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Feb 14, 2010
Beiträge: 2300
Wohnort: 67659 Kaiserslautern

Ride: Mustang GT 2007 redfire Premium
PostenVerfasst am: Fri, 02 Jun 2017 5:54    Titel: Re: Fahrzeug Unerschlagen bei Autohaus Kneifel Antworten mit Zitat

Schon der zweite Mustang innerhalb kurzer Zeit.
Unglaublich.

_________________
FCK-Fan, Mustang GT-Fahrer redfire Premium
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Netzversteher
Oiler
Oiler


Dabei seit: Apr 05, 2010
Beiträge: 296
Wohnort: 46240 Bottrop

Ride: Mustang GT CS 2010 Kona Blue
PostenVerfasst am: Fri, 02 Jun 2017 6:32    Titel: Re: Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel Antworten mit Zitat

Das ist echt krass.
Es soll ja gewisse Kreise geben, die dann ein solches Auto ausschlachten und dann an Autohäuser weiter verkaufen .............

_________________
Gott sieht alles, aber er petzt nicht !

www.open-sources.net


Zuletzt bearbeitet von Netzversteher am Wed, 07 Jun 2017 11:12, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
badangel
Snoopier
Snoopier


Dabei seit: Jun 01, 2013
Beiträge: 72
Wohnort: 46240 Bottrop

Ride: Mustang V8 2010 GT4.6 , Ski
PostenVerfasst am: Fri, 02 Jun 2017 7:03    Titel: Re: Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel Antworten mit Zitat

Gottes Mühlen mahlen manches mal sehr langsam und dies kann unter Umständen auch sehr nervig und teuer sein.

Mein Motto ist zwar leben und leben lassen, doch was ein Auto Haus so auf Lager hatte das war schon als " kriminell " zu bezeichnen.

Ich würde und kann auch heute jeden nur abraten dort jemals ein Auto zu kaufen. Thumbs Down

_________________
leben und leben lassen



www.open-sources.net


Zuletzt bearbeitet von badangel am Fri, 02 Jun 2017 13:48, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
HenningO
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Sep 03, 2009
Beiträge: 1207
Wohnort: 57319 Bad Berleburg

Ride: 07er GT/CS Cabrio, 65er Fastback, 14er GT500, 14er Explorer LTD, 17er Porsche 911 Targa 4 GTS
PostenVerfasst am: Fri, 02 Jun 2017 7:16    Titel: Re: Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel Antworten mit Zitat

wie ist denn eigentlich Deine Geschichte damals ausgegangen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
drago1901
Oiler
Oiler


Dabei seit: Nov 02, 2013
Beiträge: 467
Wohnort: 24118 Kiel

Ride: Mustang 2006 ,Clio GrandTour 2010 , YamahaR1
PostenVerfasst am: Fri, 02 Jun 2017 7:41    Titel: Re: Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel Antworten mit Zitat

Das interessiert mich auch mal.....!!

_________________
Mein Nachbar fährt jetzt einen Mustang-4-Zylinder ....... um zu sparen! Ja nee, ist klar !
Ich werd' mir jetzt 'nen 8-Zylinder kaufen , da spar ich dann doppelt !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Ruhrpott
Oiler
Oiler


Dabei seit: Apr 09, 2013
Beiträge: 171
Wohnort: 45359 Essen

Ride: Mustang Cabrio 2006 V8; Chrysler Stratus Cabrio Ltd. V6
PostenVerfasst am: Fri, 02 Jun 2017 8:06    Titel: Re: Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel Antworten mit Zitat

Na das ist ja mal ein starkes Stück Surprised

Die Drecksäcke.....(ich meinte eher den Händler, der ja damals offensichtlich betrogen zu haben scheint) Censored Gnasher


Gruß
Alex


Zuletzt bearbeitet von Ruhrpott am Fri, 02 Jun 2017 8:38, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Dreammaster
Oiler
Oiler


Dabei seit: Nov 06, 2013
Beiträge: 422
Wohnort: Uehlfeld

Ride: S 197 Zafira OPC ZX7R Ascona B Sport
PostenVerfasst am: Fri, 02 Jun 2017 8:23    Titel: Re: Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel Antworten mit Zitat

Sind das jetzt die neuen Methoden um an Ersatzteile zu kommen !!!!

_________________
Mustang for Ever, denn das Leben ist zu kurz, um keinen Spaß zu haben!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Netzversteher
Oiler
Oiler


Dabei seit: Apr 05, 2010
Beiträge: 296
Wohnort: 46240 Bottrop

Ride: Mustang GT CS 2010 Kona Blue
PostenVerfasst am: Fri, 02 Jun 2017 8:37    Titel: Re: Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel Antworten mit Zitat

Am Ende wurde alles gut !

_________________
Gott sieht alles, aber er petzt nicht !

www.open-sources.net


Zuletzt bearbeitet von Netzversteher am Wed, 07 Jun 2017 8:06, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Hannes0763
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: May 14, 2008
Beiträge: 2063
Wohnort: 30171 Hannover.(Deutschland)

Ride:
PostenVerfasst am: Fri, 02 Jun 2017 13:37    Titel: Re: Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel Antworten mit Zitat

Moin :)

Also mal ehrlich, wer sich heute zu Tage noch einen Unfaller andrehen läßt ist wirklich selbst schuld ! Da sind die Leute dann so geil auf so eine Mühle das das Gehirn aussetzt. Es gibt in jeder Stadt TÜV, Dekra usw. Da gucken sich Sachverständige Leute den Wagen für ein paar Euro genau an. Und mit Öffentlich und Namentlich über eine Firma schimpfen und die als kriminel hinstellen, kann ganz ganz schnell nach hinten losgehen ! Eine Klage wegen Rufschädigung findet bei Gericht immer Gehör. Und wenn die das mitkriegen, und das werden sie, haben sie den Autor an den Klö... ! Auch wenn man sich im Recht fühlt, hat das eine mit dem anderem nichts zu tun und kann richtig aber richtig teuer werden. Da werden mal ganz ganz schnell von den Firmenanwälten dadurch entstandene Umsatzeibußen in den Raum geworfen die sind nicht mehr Feierlich. Und ratet mal wer dafür einspringt ! An den Pranger stellen ist in Deutschland per Gesetz verboten ! Da muß man schon schwer einen an der Waffel haben um so etwas zu tun. Aber das würde dann wenigstens das Strafmaß mildern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Hannes0763
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: May 14, 2008
Beiträge: 2063
Wohnort: 30171 Hannover.(Deutschland)

Ride:
PostenVerfasst am: Fri, 02 Jun 2017 14:01    Titel: Re: Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel Antworten mit Zitat

badangel wrote:
Gottes Mühlen mahlen manches mal sehr langsam und dies kann unter Umständen auch sehr nervig und teuer sein.

Mein Motto ist zwar leben und leben lassen, doch was ein Auto Haus so auf Lager hatte das war schon als " kriminell " zu bezeichnen.

Ich würde und kann auch heute jeden nur abraten dort jemals ein Auto zu kaufen. Thumbs Down


Na mutig bist Du ja !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Netzversteher
Oiler
Oiler


Dabei seit: Apr 05, 2010
Beiträge: 296
Wohnort: 46240 Bottrop

Ride: Mustang GT CS 2010 Kona Blue
PostenVerfasst am: Fri, 02 Jun 2017 14:02    Titel: Re: Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel Antworten mit Zitat

Hannes0763 wrote:
An den Pranger stellen ist in Deutschland per Gesetz verboten !

Also wenn du genau hinschaust, wirst du feststellen das ich ein Autohaus geschrieben habe ... Ich meinte doch nicht die o.g. Tied

Anscheinend sind deine Recherchen nicht ganz lückenlos, wenn du mit heutzutage vor 7 Jahren meinst OK.

Hannes0763 wrote:
Da sind die Leute dann so geil auf so eine Mühle das das Gehirn aussetzt.
Laughing stimmt

_________________
Gott sieht alles, aber er petzt nicht !

www.open-sources.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
badangel
Snoopier
Snoopier


Dabei seit: Jun 01, 2013
Beiträge: 72
Wohnort: 46240 Bottrop

Ride: Mustang V8 2010 GT4.6 , Ski
PostenVerfasst am: Sat, 03 Jun 2017 7:59    Titel: Re: Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel Antworten mit Zitat

Hannes0763 wrote:
Moin :)

Also mal ehrlich, wer sich heute zu Tage noch einen Unfaller andrehen läßt ist wirklich selbst schuld ! Da sind die Leute dann so geil auf so eine Mühle das das Gehirn aussetzt. Es gibt in jeder Stadt TÜV, Dekra usw. Da gucken sich Sachverständige Leute den Wagen für ein paar Euro genau an. Und mit Öffentlich und Namentlich über eine Firma schimpfen und die als kriminel hinstellen, kann ganz ganz schnell nach hinten losgehen ! Eine Klage wegen Rufschädigung findet bei Gericht immer Gehör. Und wenn die das mitkriegen, und das werden sie, haben sie den Autor an den Klö... ! Auch wenn man sich im Recht fühlt, hat das eine mit dem anderem nichts zu tun und kann richtig aber richtig teuer werden. Da werden mal ganz ganz schnell von den Firmenanwälten dadurch entstandene Umsatzeibußen in den Raum geworfen die sind nicht mehr Feierlich. Und ratet mal wer dafür einspringt ! An den Pranger stellen ist in Deutschland per Gesetz verboten ! Da muß man schon schwer einen an der Waffel haben um so etwas zu tun. Aber das würde dann wenigstens das Strafmaß mildern.

Also mal ehrlich ( ist schon gelogen) denn in der heutigen Zeit gibt es genügend Händler die einen mit so was übers Ohr hauen. Bsp. dafür gibt es mit Sicherheit auch hier im Forum genug.
Hiermit erklärst Du jeden der zum Opfer solcher Machenschaften wurde, als zu dumm (gut das Du anscheinend schon allwissend auf die Welt gekommen bist, solche Leute gibt es hab ich mal von gehört

Ehrlichkeit habe ich nie als falsch empfunden, eher Verlogenheit. Als mutig würde ich mich nicht bezeichnen eher Dich denn wer sich hier hinstellt und auf die Opfer losgeht dafür die Verursacher in Schutz nimmt der ist für mich entweder Mutig oder Dumm , und da du ja Allwissend bist kann es ja nur Ersteres sein.

Im übrigen habe ich nie etwas unterzeichnet, wo stand das ich über bestimmte Vorfälle nicht sprechen schreiben oder mich auslassen darf. Noch haben wir in Deutschland Meinungsfreiheit und da mir so was widerfahren ist und ich auch alles Belegen kann ( Jäger & Sammler bin ) habe ich überhaupt nichts zu befürchten.
Wenn ein vermeintlich renommiertes Autohaus sich so was leistet , sorry dann hat es meiner Meinung nach auch mit Umsatzbußen zu rechnen.

Waffeln die esse ich doch lieber :-)

_________________
leben und leben lassen



www.open-sources.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
bombe
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Apr 11, 2009
Beiträge: 2201
Wohnort: West Deutschland

Ride: Black Mustang GT 2006
PostenVerfasst am: Sat, 03 Jun 2017 8:41    Titel: Re: Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel Antworten mit Zitat

badangel wrote:
Hannes0763 wrote:
Moin :)

Also mal ehrlich, wer sich heute zu Tage noch einen Unfaller andrehen läßt ist wirklich selbst schuld ! Da sind die Leute dann so geil auf so eine Mühle das das Gehirn aussetzt. Es gibt in jeder Stadt TÜV, Dekra usw. Da gucken sich Sachverständige Leute den Wagen für ein paar Euro genau an. Und mit Öffentlich und Namentlich über eine Firma schimpfen und die als kriminel hinstellen, kann ganz ganz schnell nach hinten losgehen ! Eine Klage wegen Rufschädigung findet bei Gericht immer Gehör. Und wenn die das mitkriegen, und das werden sie, haben sie den Autor an den Klö... ! Auch wenn man sich im Recht fühlt, hat das eine mit dem anderem nichts zu tun und kann richtig aber richtig teuer werden. Da werden mal ganz ganz schnell von den Firmenanwälten dadurch entstandene Umsatzeibußen in den Raum geworfen die sind nicht mehr Feierlich. Und ratet mal wer dafür einspringt ! An den Pranger stellen ist in Deutschland per Gesetz verboten ! Da muß man schon schwer einen an der Waffel haben um so etwas zu tun. Aber das würde dann wenigstens das Strafmaß mildern.

Also mal ehrlich ( ist schon gelogen) denn in der heutigen Zeit gibt es genügend Händler die einen mit so was übers Ohr hauen. Bsp. dafür gibt es mit Sicherheit auch hier im Forum genug.
Hiermit erklärst Du jeden der zum Opfer solcher Machenschaften wurde, als zu dumm (gut das Du anscheinend schon allwissend auf die Welt gekommen bist, solche Leute gibt es hab ich mal von gehört

Ehrlichkeit habe ich nie als falsch empfunden, eher Verlogenheit. Als mutig würde ich mich nicht bezeichnen eher Dich denn wer sich hier hinstellt und auf die Opfer losgeht dafür die Verursacher in Schutz nimmt der ist für mich entweder Mutig oder Dumm , und da du ja Allwissend bist kann es ja nur Ersteres sein.

Im übrigen habe ich nie etwas unterzeichnet, wo stand das ich über bestimmte Vorfälle nicht sprechen schreiben oder mich auslassen darf. Noch haben wir in Deutschland Meinungsfreiheit und da mir so was widerfahren ist und ich auch alles Belegen kann ( Jäger & Sammler bin ) habe ich überhaupt nichts zu befürchten.
Wenn ein vermeintlich renommiertes Autohaus sich so was leistet , sorry dann hat es meiner Meinung nach auch mit Umsatzbußen zu rechnen.

Waffeln die esse ich doch lieber :-)

Ich denke, Hannes wollte dich nur drauf hinweisen, mit Namen und Vorwürfen (auch wenn sie belegbar sind) oder abraten da was zu kaufen in der Öffentlichkeit etwas vorsichtiger zu sein.
Das kann nach hinten losgehen.
bombe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
drago1901
Oiler
Oiler


Dabei seit: Nov 02, 2013
Beiträge: 467
Wohnort: 24118 Kiel

Ride: Mustang 2006 ,Clio GrandTour 2010 , YamahaR1
PostenVerfasst am: Sat, 03 Jun 2017 12:02    Titel: Re: Fahrzeug Unterschlagen bei Autohaus Kneifel Antworten mit Zitat

@bombe
Jo, aber noch macht der Ton die Musik....

Da ist hier schon öfter drüber gesprochen worden, aber hier gehen manchmal einige ab wie's "HB-Männchen" ....und das ist dann nicht mehr schön !
Er hat was "Etwas" in den Raum "geschmissen".... hätte 'ne Diskussionsgrundlage werden können....und was ist draus geworden....Hinweise auf Benimm-Regeln in einem Forum.
Vor Inbetriebnahme des Mundwerkes - Gehirn einschalten !
1x im Monat schreibt hier eine(r) , dass sie(er) beschissen wurde - und alle sind nur "Mustang-Geil" und haben selber Schuld und wenn sie es publik machen , haben sie einen an der Waffel ??
- also nee Leute , ein bisschen mit der Welt !

Gruss Peter Wave

...ach ja, bevor hier jetzt noch ne Pershing abgeht ->
Überschrift : Es wurde ein Fzg unterschlagen ! Agree

_________________
Mein Nachbar fährt jetzt einen Mustang-4-Zylinder ....... um zu sparen! Ja nee, ist klar !
Ich werd' mir jetzt 'nen 8-Zylinder kaufen , da spar ich dann doppelt !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckbare Version    Foren-Übersicht Diebstahl und Diebstahlratgeber
Seite 1 von 2
Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



Gehe zu:  


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.


All logos and trademarks in this site are property of the dr-mustang team or their respective owners.
The comments are property of their posters, all the rest © 2005 by dr-mustang team. 2015mustang.de

2015mustang.de
Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy