dr-mustang - die us-car community  
_TOGGLE
_TOGGLE HAUPTMENU

_TOGGLE GALERIE SPOT

_TOGGLE Eckhard Projekt

Eckhard Projekt
begleitende Restaurierung eines 68er Mustang
eckhard.dr-mustang.com

_TOGGLE LITERATUR & MOVIES

_TOGGLE SPRACHAUSWAHL
English Deutsch

_TOGGLE NEWCOMER

Bin zum ersten Mal hier...

Info zum Mustang
Selbstimport aus USA


Forums › Technik › Mustang Bj. 05 - 09 (S197) › Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht
Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht
Fragen und Antworten zu den Modellen ab Bj. 2005
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
André
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: Jan 02, 2012
Beiträge: 661
Wohnort: 36304 Alsfeld (Hessen)

Ride: Einer von 29.335, 05er V6 Black without Top
PostenVerfasst am: Sun, 19 Mar 2017 22:21    Titel: Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht Antworten mit Zitat

Ich hatte seit einiger Zeit (so wie viele andere auch) dieses Poltern der HA...LCA...UCA gewechselt...kein Erfolg Scared heute am Sonntag habe ich Systematisch noch einmal alles kontrolliert.
Ich habe dann auch einmal den verstellbaren Panhardstab frisch abgeschmiert (mache ich halbjährlich) und was soll ich sagen....Poltern ist weg. Ihr dürft nun lachen, mache ich auch Laughing nach wochenlanger Suche Banghead ok das Pony ist aus 2005 da können die Teile ruhig mal gewechselt werden. Jetzt werde ich nur noch mein Spiel im Diff durch neue C-Clips beseitigen. Und dann freue ich mich über ein ruhiges Fahren

_________________
Gruss André
Feel the difference
Für eine gute Abkürzung, nehme ich jeden Umweg in Kauf
Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst eh nicht lebend raus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
JoKi
Oiler
Oiler


Dabei seit: Jul 22, 2014
Beiträge: 322
Wohnort: 63826 Geiselbach

Ride: Mustang GT 2008 Schwarz, Schalter
PostenVerfasst am: Mon, 20 Mar 2017 8:54    Titel: Re: Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht Antworten mit Zitat

Danke für den Tip! Okido
Werde ich auch mal machen Shake

Mit was schmiert man den?

_________________
Gruß,
Jochen

Das Leben ist kein Ponyhof, außer man ist ein Pony!

Foto-Blog

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Dbl89
Snoopier
Snoopier


Dabei seit: Dec 23, 2016
Beiträge: 65
Wohnort: 55129 Mainz

Ride:
PostenVerfasst am: Mon, 20 Mar 2017 9:01    Titel: Re: Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht Antworten mit Zitat

Was genau hast du da geschmiert?

_________________
LG

Dario
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
André
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: Jan 02, 2012
Beiträge: 661
Wohnort: 36304 Alsfeld (Hessen)

Ride: Einer von 29.335, 05er V6 Black without Top
PostenVerfasst am: Mon, 20 Mar 2017 9:02    Titel: Re: Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht Antworten mit Zitat

Mit einer normalen Fettpresse, ich überlege aber ob ich Kupferfett zukünftig nehme, das ist kräftiger und verflüssigt sich nicht.

_________________
Gruss André
Feel the difference
Für eine gute Abkürzung, nehme ich jeden Umweg in Kauf
Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst eh nicht lebend raus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
André
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: Jan 02, 2012
Beiträge: 661
Wohnort: 36304 Alsfeld (Hessen)

Ride: Einer von 29.335, 05er V6 Black without Top
PostenVerfasst am: Mon, 20 Mar 2017 9:04    Titel: Re: Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht Antworten mit Zitat

An dem einstellbaren Panhardstab sind zwei Schmiernippel

_________________
Gruss André
Feel the difference
Für eine gute Abkürzung, nehme ich jeden Umweg in Kauf
Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst eh nicht lebend raus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Dbl89
Snoopier
Snoopier


Dabei seit: Dec 23, 2016
Beiträge: 65
Wohnort: 55129 Mainz

Ride:
PostenVerfasst am: Mon, 20 Mar 2017 9:07    Titel: Re: Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht Antworten mit Zitat

EInfach da drauf klatschen? Oder ist das eine Art Einfüllnippel?

Habe mich schon beim Einbau gefragt, was diese Teile eigentlich sein sollen

_________________
LG

Dario
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
André
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: Jan 02, 2012
Beiträge: 661
Wohnort: 36304 Alsfeld (Hessen)

Ride: Einer von 29.335, 05er V6 Black without Top
PostenVerfasst am: Mon, 20 Mar 2017 9:10    Titel: Re: Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht Antworten mit Zitat

Falls du einen einstellbaren verbaut hast, siehst du auf jeder Seite einen Schmiernippel

_________________
Gruss André
Feel the difference
Für eine gute Abkürzung, nehme ich jeden Umweg in Kauf
Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst eh nicht lebend raus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
H-CZ1961
Oiler
Oiler


Dabei seit: Aug 14, 2006
Beiträge: 209
Wohnort: Isernhagen

Ride: 2006 V6 windveil blue w/ medium parchment and pony package
PostenVerfasst am: Mon, 20 Mar 2017 12:14    Titel: Re: Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht Antworten mit Zitat

Danke für den Tipp!!

Noch rumort er nicht, wenn es soweit ist weiß ich, was zu tun ist.

_________________
Meine Autos bisher: FORD 20M XL P7b, Alfetta 2.0 L II, Alfetta 2.0 III, Alfa 75 2.5 QO, Chrysler LeBaron.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
brutzel-kalle
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: May 17, 2009
Beiträge: 973
Wohnort: Hamburg

Ride: 2006 Mustang GT, VW CC
PostenVerfasst am: Mon, 20 Mar 2017 14:51    Titel: Re: Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht Antworten mit Zitat

Falls der Panhard Poly Buchsen hat, schmiert man die idealer Weise mit
Silikon Fett. Kupferfett ist ja eher gegen Festbacken als für bewegliche Teile.

Fett auf Petroleum Basis zersetzt übrigens die Polybuchsen Scared

_________________
Grüße Pascal Thumbs Up

Umbau-Wahnsinn Shake

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Dbl89
Snoopier
Snoopier


Dabei seit: Dec 23, 2016
Beiträge: 65
Wohnort: 55129 Mainz

Ride:
PostenVerfasst am: Mon, 20 Mar 2017 15:45    Titel: Re: Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht Antworten mit Zitat

Bei mir poltert es seitdem ich die Federn und Panhard gewechselt habe an der HA.
Werde das auf jeden Fall mal testen mit dem fetten.

Einfach auf dieses teil das Fett rauf schmieren?

www.riffautomotivegrou.../717_1.jpg

_________________
LG

Dario
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Lucky1behindthewheel
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Jun 08, 2011
Beiträge: 1408
Wohnort: 51427 Bergisch Gladbach

Ride: Mustang GT 05 Mineral Grey 1st owner
PostenVerfasst am: Mon, 20 Mar 2017 15:55    Titel: Re: Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht Antworten mit Zitat

Dbl89 wrote:
Bei mir poltert es seitdem ich die Federn und Panhard gewechselt habe an der HA.
Werde das auf jeden Fall mal testen mit dem fetten.

Einfach auf dieses teil das Fett rauf schmieren?

www.riffautomotivegrou.../717_1.jpg

Man sollte das Silikonfett reinpressen durch die Schmiernippel. In der Innenseite der Gummibuchsen sind Kanäle damit sich der Schmierstoff verteilt. Das Fett muss zwischen Gummibuchse und Hülse, dort spielt die Musik
Falls keine Fettpresse vorhanden, alternativ kannst Du abschrauben, die Buchsen lassen sich rausnehmen, schmieren und wieder einsetzen.
Panhardschrauben Drehmoment auf 175 Nm festziehen!!

_________________
Cheers Lucky1 (barbaros1967@web.de)
Bei Interesse: Sold : Shaker 500 Komplett (2005) , Open Offer: Ab April = CC Panhard+ PTFE Lager, Ebay Kleinanzeigen= OEM Heckschürze in TK inkl. Löcher und RFL/NSL günstig ab zu geben. VS. & Forum-Rabatt
Use the e-mail

Total Mustangs produced were 160, 412 for 2005/ By Body: Coupe = 118,286/ By Transmission: Automatic = 110, 449
By Interior Color Dark Charcoal = 85,308/ By Model: GT = 60,792/By Color Mineral Grey= 16,590

Mustang GT Coupe Automatic Transmission Dark Charcoal Mineral Grey = 1135 One of those is mine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
André
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: Jan 02, 2012
Beiträge: 661
Wohnort: 36304 Alsfeld (Hessen)

Ride: Einer von 29.335, 05er V6 Black without Top
PostenVerfasst am: Mon, 20 Mar 2017 17:17    Titel: Re: Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht Antworten mit Zitat

brutzel-kalle wrote:
Kupferfett ist ja eher gegen Festbacken als für bewegliche Teile.
Nicht wenn es Kupferfett ist, welches die Baubranche nimmt, zb.für Meißelbagger

_________________
Gruss André
Feel the difference
Für eine gute Abkürzung, nehme ich jeden Umweg in Kauf
Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst eh nicht lebend raus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Stefance
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: May 07, 2009
Beiträge: 2026
Wohnort: 85456 Wartenberg

Ride: 11 zu 13er GT Coupe, 1erM, div. Lieferwagen; L200; Mustang Manitou
PostenVerfasst am: Mon, 20 Mar 2017 19:50    Titel: Re: Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht Antworten mit Zitat

André wrote:
brutzel-kalle wrote:
Kupferfett ist ja eher gegen Festbacken als für bewegliche Teile.
Nicht wenn es Kupferfett ist, welches die Baubranche nimmt, zb.für Meißelbagger
Hi,
für alles in der Baubranche, was wälzt und gleiten soll, ist am besten Lithiumfett mit hohem Graphitanteil geeignet.
Nehm ich seit Jahren für Bagger und Lader her...

Tuts aber für die paar kleinen Fetttröpfchen am Auto genauso Laughing

Gruß,
Stefan

_________________
Fahre nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
steelwheel
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Dec 03, 2010
Beiträge: 2235
Wohnort: 30177 Hannover

Ride: 2011 Mustang GT 5.0, Mustang 1968 Convertible, Harley Davidson Softail Springer 1991, KTM Fahrrad
PostenVerfasst am: Mon, 20 Mar 2017 20:18    Titel: Re: Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht Antworten mit Zitat

ich glaube es vor allem nicht, das hier einige die Funktion eines Schmiernippels nicht kennen und das Fett außen auftragen wollten

_________________
G R Ü S S E - V O N - P E T E R


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
South-Stang
Oiler
Oiler


Dabei seit: Nov 15, 2014
Beiträge: 364
Wohnort: 71034 Dagersheim

Ride: '05 GT Conv - schwarz, '67 Coupe - blau-türkis metallic
PostenVerfasst am: Mon, 20 Mar 2017 20:44    Titel: Re: Mein Poltern behoben...Ihr glaubt es nicht Antworten mit Zitat

André wrote:
Ich habe dann auch einmal den verstellbaren Panhardstab frisch abgeschmiert (mache ich halbjährlich) und was soll ich sagen....Poltern ist weg. Ihr dürft nun lachen, mache ich auch Laughing nach wochenlanger Suche Banghead ok das Pony ist aus 2005 da können die Teile ruhig mal gewechselt werden.
Kurze Frage: wieviel Kilometer sind auf deinem 2005er? Ich habe auch einen und noch klappert nix. KM-Stand: 56.000.

LG,

Jay

_________________
Big Bada Boom - geschroppt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckbare Version    Foren-Übersicht Mustang Bj. 05 - 09 (S197)
Seite 1 von 2
Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



Gehe zu:  


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst Dateien herunterladen.


All logos and trademarks in this site are property of the dr-mustang team or their respective owners.
The comments are property of their posters, all the rest © 2005 by dr-mustang team. 2015mustang.de

2015mustang.de
Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy