dr-mustang - die us-car community  
_TOGGLE
_TOGGLE HAUPTMENU

_TOGGLE GALERIE SPOT

_TOGGLE Eckhard Projekt

Eckhard Projekt
begleitende Restaurierung eines 68er Mustang
eckhard.dr-mustang.com

_TOGGLE LITERATUR & MOVIES

_TOGGLE SPRACHAUSWAHL
English Deutsch

_TOGGLE NEWCOMER

Bin zum ersten Mal hier...

Info zum Mustang
Selbstimport aus USA


Forums › Händler Forum › Händlerangebote (rockauto.com) › 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein?
55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein?
Händlerangebote für Teile aus USA
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
13erRing
Oiler
Oiler


Dabei seit: Jul 14, 2012
Beiträge: 409
Wohnort: 33818 Leopoldshöhe**Bielefeld

Ride: 68er Chevelle
PostenVerfasst am: Sun, 16 Sep 2012 21:31    Titel: 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein? Antworten mit Zitat

Hallo allerseits,

hab estwas bei Rockauto bestellt und heute die Zollrechnung bekommen. Kommt mir etwas hoch vor, dachte das waren nur 19%?

_________________
Grüße Nils _______________________________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Francesco
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Apr 16, 2005
Beiträge: 5502
Wohnort: Verl

Ride: 2006 Mustang GT und 2008 Dodge Avenger 2.0 (LPG)
PostenVerfasst am: Sun, 16 Sep 2012 21:45    Titel: Re: 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein? Antworten mit Zitat

Warenwert + Versandkosten = Berechnungsgrundlage.
Grob: 19% MwSt + x % Zoll.
Höhe des Zolls abhängig von der Ware...

_________________
(Gott gab dem Menschen die Zunge beileibe nicht zum Sprechen, sondern um seinem Herrn damit die Stiefel zu lecken ...)


www.geilekarre.de/?detail=1486283
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
13erRing
Oiler
Oiler


Dabei seit: Jul 14, 2012
Beiträge: 409
Wohnort: 33818 Leopoldshöhe**Bielefeld

Ride: 68er Chevelle
PostenVerfasst am: Sun, 16 Sep 2012 21:47    Titel: Re: 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein? Antworten mit Zitat

In den 135 ist der Versand schon drin. Sind nat. Ersatzteile fürs Auto.

_________________
Grüße Nils _______________________________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Francesco
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Apr 16, 2005
Beiträge: 5502
Wohnort: Verl

Ride: 2006 Mustang GT und 2008 Dodge Avenger 2.0 (LPG)
PostenVerfasst am: Sun, 16 Sep 2012 22:04    Titel: Re: 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein? Antworten mit Zitat

Dann ist das in der Tat etwas hoch. Ich hätte so mit knapp 30€ gerechnet. Es kann jedoch sein, dass DHL oder ein anderer Zusteller Zoll-Berbeitungsgebühren erhebt - so um die knapp 10€. Oder ist da vllt. sogar die GDSK im Spiel?

_________________
(Gott gab dem Menschen die Zunge beileibe nicht zum Sprechen, sondern um seinem Herrn damit die Stiefel zu lecken ...)


www.geilekarre.de/?detail=1486283
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
13erRing
Oiler
Oiler


Dabei seit: Jul 14, 2012
Beiträge: 409
Wohnort: 33818 Leopoldshöhe**Bielefeld

Ride: 68er Chevelle
PostenVerfasst am: Sun, 16 Sep 2012 22:27    Titel: Re: 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein? Antworten mit Zitat

GDSK? Mit Fedex kamen die 2 Pakete.

_________________
Grüße Nils _______________________________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
SilverPony
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Jun 04, 2011
Beiträge: 2574
Wohnort: 54689 Westeifel

Ride: 06er Ford Mustang / 76er Ford Mustang II
PostenVerfasst am: Sun, 16 Sep 2012 22:37    Titel: Re: 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein? Antworten mit Zitat

Hi

oui da muß was schief gelaufen sein,ist mir aber bisher bei Rockauto noch nie passiert
muß an Fedex liegen Surprised
Autoteile kosten normal immer 4% Zoll +19% Mwst auf die Gesamtrechnung mit Versand.

Bis dann mal.....

_________________
Fahre meine Stangs nicht aus Imponiergehabe sondern freue mich einfach nur 2 zu haben !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Pennywise72
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: Sep 22, 2009
Beiträge: 661
Wohnort: 59071 Hamm

Ride:
PostenVerfasst am: Mon, 17 Sep 2012 7:39    Titel: Re: 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein? Antworten mit Zitat

@13er-Ring:

Wenn Du eine Rechnung bekommen hast, dann heisst das, dass Du die Steuern und den Zoll ( wobei Zoll doch m.E. erst ab ca. 250 (?) € Warenwert erhoben wird?) nicht vorab mit bezahlt hast. Dann kommen nämlich zu den "normalen" Steuern noch mal von fedEx erhobene 10,50€ Vorlageprovision sowie 2,-€ MwSt auf diese Vorlageprovision dazu.

Hab hier auch gerade eine Zollrechnung von FedEx.

Warenwert zzgl. 70% der Frachtkosten. Hab's mal eingescannt.

gruß

Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
13erRing
Oiler
Oiler


Dabei seit: Jul 14, 2012
Beiträge: 409
Wohnort: 33818 Leopoldshöhe**Bielefeld

Ride: 68er Chevelle
PostenVerfasst am: Mon, 17 Sep 2012 10:26    Titel: Re: 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein? Antworten mit Zitat

Ja, Tatsache, 2x 10,50 Vorlageprovision. Ist das dafür dass die den Zoll sozusagen vorgestreckt haben?

_________________
Grüße Nils _______________________________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
hilgner
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Jul 27, 2007
Beiträge: 10269
Wohnort: Aachen

Ride: Mustang 08 GT/CS Perf.White LPG mit Borla Touring EG und Elektronik-Versuchskaninchen
PostenVerfasst am: Mon, 17 Sep 2012 10:28    Titel: Re: 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein? Antworten mit Zitat

genau so ist es... die Unternehmen lassen sich das Verzollen im Auftrag des Versenders von dir gut bezahlen... UPS ist noch teurer... 25EUR pauschal oben drauf plus 5EUR pro Position exta, da kann bei einigen Kleinteilen schon einiges zusammen kommen plus natürlich die richtigen Zoll- und Einfuhrgebühren


daher bei FedEx und Rockauto immer drauf achten: das Häkchen Zoll/Steuern vorab zu bezahlen, denn erstens gibs dann keien Missverständnisse, zweitens keine extra Gebühren vom Versandunternehmen, drittens gehts beim Zoll wesentlich schneller durch und viertens muss man nicht eventuell zum Zollamt fahren und die Sachen selbst abholen!

_________________
mfg Heiko

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen ICQ-Nummer
13erRing
Oiler
Oiler


Dabei seit: Jul 14, 2012
Beiträge: 409
Wohnort: 33818 Leopoldshöhe**Bielefeld

Ride: 68er Chevelle
PostenVerfasst am: Mon, 17 Sep 2012 12:19    Titel: Re: 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein? Antworten mit Zitat

Danke Heiko, da weiß ich für die Zukunft Bescheid.

_________________
Grüße Nils _______________________________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
trio
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Aug 18, 2005
Beiträge: 2519
Wohnort: Gone

Ride: V8 07er
PostenVerfasst am: Mon, 17 Sep 2012 19:17    Titel: Re: 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein? Antworten mit Zitat

Wobei Versandkosten bei USPS nicht zum Zollwert gehören. Dafür darf man dann zum Zollamt fahren.

_________________
Früher war auch die Zukunft besser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Wegamaster
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Mar 31, 2005
Beiträge: 5224
Wohnort: Hannover

Ride: 67 Mustang Convertible 289cui 1of1 / 69er Mercury Cougar 351cui 1ofMany
PostenVerfasst am: Tue, 18 Sep 2012 11:50    Titel: Re: 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein? Antworten mit Zitat

Soweit ich weis, ist diese Vorlagenprovision nicht rechtmässig...

Hatte da auch einen fetten Betrag auf der UPS Rechnung, habe mich beschwert (mehrfach nötig) und schlussendlich mein Geld wiederbekommen.

UPS war mit dem Versand betraut, hatte von mir keinen Auftrag zur Verzollung. Hätten das Paket gerne zum Zoll geben können und ich wäre da hin gefahren.
Hatte ich damals auch im Forum gepostet und grad vor ein paar Wochen kam auch nochmal der Hinweis, das dieses Abzocke und gesetzlich untersagt ist.

_________________
Gruß Kai Wave
Of the 472.209 1967 Mustangs, 44.821 were Convertibles. Of them 28.174 were built with 289-2V Engines, of which 22.304 came with Automatic Transmissions. 1.594 of those were painted Whimbledon White. Of them, 706 had Black Standard Bucket Seats. Of those, 1 was equipped with the Gray Rear Paint Treatment: MEINER!

Oberhausen 2014:...kein Problem: Habe ich im Kofferraum dabei... Big grins

dAnk Gert und Bert: Wissender im Kreise der über Introitus Informierten - in Bezug auf labiale Gewürz-Gurken Applizierungen auf niederländischen Marine-Werkstatt-Schiffen: Schallalalaaaaahh....
dAs liegt nur an der Kontramethyse.....(T-Top78)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
13erRing
Oiler
Oiler


Dabei seit: Jul 14, 2012
Beiträge: 409
Wohnort: 33818 Leopoldshöhe**Bielefeld

Ride: 68er Chevelle
PostenVerfasst am: Tue, 18 Sep 2012 12:47    Titel: Re: 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein? Antworten mit Zitat

Bist du dir da ganz sicher? hat jemand noch eine Quelle für sowas?

_________________
Grüße Nils _______________________________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Wegamaster
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Mar 31, 2005
Beiträge: 5224
Wohnort: Hannover

Ride: 67 Mustang Convertible 289cui 1of1 / 69er Mercury Cougar 351cui 1ofMany
PostenVerfasst am: Tue, 18 Sep 2012 12:57    Titel: Re: 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein? Antworten mit Zitat

www.dr-mustang.com/ind...light=zoll

Den anderen Beitrag hab ich auf die Schnelle nicht gefunden. Da war ein PDF von der Verbraucherzentrale dran...

_________________
Gruß Kai Wave
Of the 472.209 1967 Mustangs, 44.821 were Convertibles. Of them 28.174 were built with 289-2V Engines, of which 22.304 came with Automatic Transmissions. 1.594 of those were painted Whimbledon White. Of them, 706 had Black Standard Bucket Seats. Of those, 1 was equipped with the Gray Rear Paint Treatment: MEINER!

Oberhausen 2014:...kein Problem: Habe ich im Kofferraum dabei... Big grins

dAnk Gert und Bert: Wissender im Kreise der über Introitus Informierten - in Bezug auf labiale Gewürz-Gurken Applizierungen auf niederländischen Marine-Werkstatt-Schiffen: Schallalalaaaaahh....
dAs liegt nur an der Kontramethyse.....(T-Top78)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
13erRing
Oiler
Oiler


Dabei seit: Jul 14, 2012
Beiträge: 409
Wohnort: 33818 Leopoldshöhe**Bielefeld

Ride: 68er Chevelle
PostenVerfasst am: Tue, 18 Sep 2012 13:04    Titel: Re: 55 Euro Zoll für Warenwert 135 Euro, kann das sein? Antworten mit Zitat

Danke, in dem Beitrag ist ein PDF angehängt. Dann werde ich einfach die beiden Beträge überweisen, abzüglich 2x10,50.

Danke Kai für den wertvollen Hinweis

_________________
Grüße Nils _______________________________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckbare Version    Foren-Übersicht Händlerangebote (rockauto.com)
Seite 1 von 2
Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



Gehe zu:  


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.


All logos and trademarks in this site are property of the dr-mustang team or their respective owners.
The comments are property of their posters, all the rest © 2005 by dr-mustang team. 2015mustang.de

2015mustang.de
Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy