Polizei stoppt Oldtimer-Diebe in einem Ford Mustang
-> Diebstahl und Diebstahlratgeber

#1: Polizei stoppt Oldtimer-Diebe in einem Ford Mustang Autor: JJWohnort: Heek PostenVerfasst am: Thu, 08 Feb 2018 21:29
    ----
„Pferdeklau“ in Oberbilk Polizei stoppt Oldtimer-Diebe in einem Ford Mustang


Als Polizisten in der Nacht von Mittwoch in Oberbilk auf Donnerstag Streife fuhren, fiel ihnen auf der Kruppstraße ein Ford Mustang auf, der ohne eingeschaltetes Licht in Richtung Ellerstraße unterwegs war. Als die Beamten den Fahrzeugführer kontrollieren wollten, sprang der aus dem Auto und rannte davon, berichtete am Donnerstag die Polizei.
Autoknacker wurde mit Haftbefehl gesucht

Kurze Zeit später konnten die Polizisten den Fahrer stellen. Der Blick ins Auto zeigte: Es dürfte sich nicht um den rechtmäßigen Besitzer des Wagens gehandelt haben.

Denn das Schloss in dem Mustang war augenscheinlich ausgebaut worden, teilte die Polizei mit. Bei dem 39-jährigen Autoknacker wurde ein Schraubendreher gefunden - für die Polizei ein Indiz dafür, dass er den Wagen aufgebrochen hatte.

Zudem stellte sich heraus, dass der Mann bereits mit einem Haftbefehl gesucht wird. In unmittelbarer Nähe konnten zudem zwei weitere Tatverdächtige (29 und 30 Jahre alt) in einem Auto angetroffen werden. Das Trio wurde am Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt.

www.express.de/duessel...mcid=sm_fb

#2: Re: Polizei stoppt Oldtimer-Diebe in einem Ford Mustang Autor: SuperSchneckeWohnort: 34123 Kassel PostenVerfasst am: Thu, 08 Feb 2018 22:26
    ----
Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn....aber gut.

#3: Re: Polizei stoppt Oldtimer-Diebe in einem Ford Mustang Autor: DreammasterWohnort: Uehlfeld PostenVerfasst am: Fri, 09 Feb 2018 9:17
    ----
Entlich mal eine gute Meldung Shake

#4: Re: Polizei stoppt Oldtimer-Diebe in einem Ford Mustang Autor: 2013GTWohnort: 50189 Elsdorf PostenVerfasst am: Fri, 09 Feb 2018 10:28
    ----
Tja, merke: Auch als cooler Autoknacker und Abtrünniger der Gesellschaft sollte man sich wenigstens während einer solchen Aktion an die gesellschaftlichen Regeln halten, damit man nicht auffällt.

Vielleicht haben jetzt einige geschädigte Glück und man kommt vielleicht an nen größeren Ring dran und kann den ausheben und vielleicht kriegt der Eine oder Andere sein Baby wieder.

#5: Re: Polizei stoppt Oldtimer-Diebe in einem Ford Mustang Autor: muetzeWohnort: fürstentum lippe PostenVerfasst am: Fri, 09 Feb 2018 15:08
    ----
Laughing mit Hilfe der Täter (ohne Licht) , aber immerhin Laughing .

Im tiefesten Herzen wollten die den Wagen garnicht klauen, darum fuhren
sie ohne Licht, um aufzufallen...

#6: Re: Polizei stoppt Oldtimer-Diebe in einem Ford Mustang Autor: Mister_EdWohnort: 46509 Xanten PostenVerfasst am: Fri, 09 Feb 2018 15:19
    ----
Was hat man früher im Wilden Westen mit Pferdedieben gemacht? fryingpan

#7: Re: Polizei stoppt Oldtimer-Diebe in einem Ford Mustang Autor: SimonWohnort: Wiesbaden PostenVerfasst am: Sat, 10 Feb 2018 11:04
    ----
Mister_Ed wrote:
Was hat man früher im Wilden Westen mit Pferdedieben gemacht? fryingpan

auf frischer Tat erschossen, was auch sonst?

Ansonsten gab's eine nette Krawatte aus Hanfseil und Halswirbel-Chiropraktik mittels Schwerkraft und Eigengewicht.



Darf man heute aber nicht mehr in einem öffentlich zugänglichen Forum schreiben. Das gilt sonst als Aufforderung zur Selbstjustiz - und die wollen wir alle ganz sicher nicht haben.



-> Diebstahl und Diebstahlratgeber

Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden

Seite 1 von 1