Wie ist das zu erklären ?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  :| |:
-> Händlerangebote (rockauto.com)

#1: Wie ist das zu erklären ? Autor: svt95Wohnort: 65510 PostenVerfasst am: Tue, 02 Jun 2015 8:30
    ----
Ich fand einen Aufrüstsatz für mein Automatikgetriebe, MRK 7600G für 120,46 €. Soweit so gut, aber die Versandkosten ?? !!
Die werden mit 139,74 €- 209,72€ je nach Dienstleister ausgewiesen.
Ein solcher Satz ist weder schwer noch hat der eine Übergröße.

Kommt das vielleicht eingewickelt in Blattgold ? Scratchin

#2: Re: Wie ist das zu erklären ? Autor: StKlaasWohnort: Herrenberg PostenVerfasst am: Tue, 02 Jun 2015 8:58
    ----
Hast Du schon mal mit der gleichen Teilenummer bei ebay.com geschaut? Da sind die Preise meist höher, aber die Versandkosten in vielen Fällen realistischer. Und der Versand geht meist deutlich schneller.
Stefan

#3: Re: Wie ist das zu erklären ? Autor: svt95Wohnort: 65510 PostenVerfasst am: Tue, 02 Jun 2015 9:16
    ----
StKlaas wrote:
Hast Du schon mal mit der gleichen Teilenummer bei ebay.com geschaut? Da sind die Preise meist höher, aber die Versandkosten in vielen Fällen realistischer. Und der Versand geht meist deutlich schneller.
Stefan

Shake Habe ich schon, stimmt was du sagst.
Ich hätte gerne mal einen Kommentar von Rockauto, wenn die auch mal hier lesen. Wave

#4: Re: Wie ist das zu erklären ? Autor: Mustang4FunWohnort: 39435 Egeln PostenVerfasst am: Tue, 02 Jun 2015 9:17
    ----
Oder Amazon.com ...Die haben inzwischen auch ein beachtliches Teileangebot. Einfach die Teilenummer in die Suchleiste kopieren...

#5: Re: Wie ist das zu erklären ? Autor: svt95Wohnort: 65510 PostenVerfasst am: Tue, 02 Jun 2015 9:20
    ----
Okido [quote="Mustang4Fun"]Oder Amazon.com ...Die haben inzwischen auch ein beachtliches Teileangebot. Einfach die Teilenummer in die Suchleiste kopieren...
Okido Stimmt !!!

#6: Re: Wie ist das zu erklären ? Autor: _F250_Wohnort: 46514 Schermbeck PostenVerfasst am: Tue, 02 Jun 2015 11:49
    ----
Vielleicht werden bei Rockauto die Teile auch "zusammengesucht". Dass also der eine Artikel "Aufrüstsatz" eigentlich aus mehreren besteht.
Wenn man bei Rockauto mehrere Teile bestellen will, ist die Versandkostenberechnung echt abenteuerlich. Auch vom selben Lager aus verschickt ändert sich auf einmal alles. Ich hatte letztens Teile für 70 EUR und Versandkosten von 230 EUR im Einkaufswagen ; - )
Die sind witzig.
Amazon.com ist ein guter Tipp, werde das demnächst auch parallel checken.

#7: Re: Wie ist das zu erklären ? Autor: RockAutoWohnort: Madison, WI 53719 USA PostenVerfasst am: Tue, 02 Jun 2015 20:00
    ----
svt95 wrote:
Ich fand einen Aufrüstsatz für mein Automatikgetriebe, MRK 7600G für 120,46 €. Soweit so gut, aber die Versandkosten ?? !!
Die werden mit 139,74 €- 209,72€ je nach Dienstleister ausgewiesen.
Ein solcher Satz ist weder schwer noch hat der eine Übergröße.

Kommt das vielleicht eingewickelt in Blattgold ? Scratchin

Hallo Zusammen,

Parts Authority Teilenr. MRK7600G kostet bei uns €110.46 ($120.79) und die Versandkosten nach Frankfurt (60311) kostet in diesem Fall $152.80 mit International Economy (wird in der Regel zwischen 2 bis 5 Geschäftstag zugestellt). Dieser Satz wiegt ca. 5kg und ist ca. 60x30x15cm. Dieser Satz muss auch von Kalifornien aus verschickt werden.

Bitte beachten Sie, dass wir Versandkosten mit Hilfe von aktuellen Daten von FedEx, DHL und USPS und den Abmessungen und Gewichten von den Teilen, die man ausgesucht hat kalkulieren. Wir profitieren von Versandkosten nicht. Man bekommt sogar ermäßigte Versandkosten bei RockAuto, weil wir eine Sondervereinbarung mit FedEx haben.

Man kann auch bei den meisten RockAuto Bestellungen Einfuhrabgaben im Voraus bezahlen. Wenn Sie Einfuhrabgaben im Voraus bezahlen möchten, dann wählen Sie International Economy, International Priority, oder Sammelladung als Versandmethode und wenn Sie dann zur Kasse gehen, können Sie das "Einfuhrabgaben im Voraus bezahlen?"-Kontrollkästchen klicken, um Einfuhrabgaben im Voraus zu bezahlen.

Mit freundlichen Grüßen,
Jesse
RockAuto Marketing

#8: Re: Wie ist das zu erklären ? Autor: svt95Wohnort: 65510 PostenVerfasst am: Wed, 03 Jun 2015 5:32
    ----
Wave Hallo Rockauto, das es auch günstiger geht , hier z.B.
www.ebay.com/itm/FORD-...83&vxp=mtr

für 35,13 $ Versand, schon seltsam !!

#9: Re: Wie ist das zu erklären ? Autor: TBHHWohnort: Drage/Bermu dA-Dreieck PostenVerfasst am: Wed, 03 Jun 2015 5:50
    ----
Ich verstehe nicht, wo das Problem liegt.
Wenn Du die Teile irgendwo günstiger bekommst, DANN KAUF SIE DA.
Wenn Dir der der Versand bei Rockauto zu teuer ist, dann kauf da nicht.
So einfach ist es.
Über Versandkosten zu diskutieren ist doch VÖLLIG unsinnig, Rockauto ist ein grosser Betrieb, der den Versand EFFEKTIV abwickeln muss, da gehen täglich LKW-Ladungen voll Paketen in den Versand, und kein kleiner Ebay-Hobbyhändler, der sich viel Zeit nehmen kann den BILLIGSTEN (wohlgemerkt BILLIGSTEN, nicht GÜNSTIGSTEN!) Versandweg für sein Päckchen zu suchen.
Und der Ebay-Händler nutzt das Ebay-Versandprogramm, das ist von Ebay "unterstützt".

Gruss
Theo

#10: Re: Wie ist das zu erklären ? Autor: svt95Wohnort: 65510 PostenVerfasst am: Wed, 03 Jun 2015 6:47
    ----
Wo gibt's ein Problem ?,
sicher kauf ich da wo Ich will.
Wenn aber Versandkosten im Vergleich zum gleichen Artikel, also auch Gewicht und Größe 4-5 mal höher sind wie in dem Beispiel darf doch jeder sich seine Gedanken wieso das sein kann. Scratchin

#11: Re: Wie ist das zu erklären ? Autor: todyWohnort: Köln PostenVerfasst am: Wed, 03 Jun 2015 8:50
    ----
das problem gibt es dort, wo mal wieder der ton die musik macht.

rockauto als supporthändler hier ist ne klasse sache - nicht nur wegen des 5% rabattcodes, den ich mir auch per google besorgen könnte, sondern wegen der tatsache, dass die sich um den internationalen versand eine menge gedanken machen.

klar gibt es eine menge konkurrenz, ebay mit dem global shipping programm genau so wie amazon.

aber hier rumzupampen mit
Quote::
Kommt das vielleicht eingewickelt in Blattgold ?
ist da eher der falsche ansatz und hat mit dem "Gedanken machen" aus dem letzten posting nicht viel zu tun.

#12: Re: Wie ist das zu erklären ? Autor: Carter69Wohnort: 63739 Aschaffenburg; Deutschland PostenVerfasst am: Wed, 03 Jun 2015 9:00
    ----
svt95 wrote:
:wave: Hallo Rockauto, das es auch günstiger geht , hier z.B.
www.ebay.com/itm/FORD-...mp;vxp=mtr

für 35,13 $ Versand, schon seltsam !!

Der Versand von Rockauto ist ein Expressversand. Du bekommst das Teil wie oben bereits geschrieben innerhalb 3-5 Werktagen. Bei dem Ebay Shipping kannst du mal locker 2-3 Wochen warten. Das sind zumindest meine "USA-Shipping Erfahrungen".

#13: Re: Wie ist das zu erklären ? Autor: svt95Wohnort: 65510 PostenVerfasst am: Wed, 03 Jun 2015 9:30
    ----
Wave Lassen wir`s dabei beruhen, sorry das ich fragte. Sorry

Zuletzt bearbeitet von svt95 am Wed, 03 Jun 2015 13:19, insgesamt einmal bearbeitet

#14: Re: Wie ist das zu erklären ? Autor: dinoderlangeWohnort: 45478 Mülheim a.d. Ruhr PostenVerfasst am: Wed, 03 Jun 2015 10:11
    ----
Hi svt95,

das Thema finde ich gut.
Der Lieferant braucht auch mal ein direktes Feetback und nicht nur stumme Abwanderer.

Ich gehöre zu den Stillen und habe wegen der Versandkosten noch nie bei Rockauto bestellt. Ok, ich kann den Wagen auch stehen lassen, auch wenn es schwer fällt.

LG
Andreas

#15: Re: Wie ist das zu erklären ? Autor: svt95Wohnort: 65510 PostenVerfasst am: Wed, 03 Jun 2015 10:19
    ----
dinoderlange wrote:
Hi svt95,

das Thema finde ich gut.
Der Lieferant braucht auch mal ein direktes Feetback und nicht nur stumme Abwanderer.

Ich gehöre zu den Stillen und habe wegen der Versandkosten noch nie bei Rockauto bestellt. Ok, ich kann den Wagen auch stehen lassen, auch wenn es schwer fällt.

LG
Andreas

Wave So sehe ich das auch ! Okido



-> Händlerangebote (rockauto.com)

Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter  :| |:
Seite 1 von 2