dr-mustang - die us-car community  
_TOGGLE
_TOGGLE HAUPTMENU

_TOGGLE GALERIE SPOT

_TOGGLE Eckhard Projekt

Eckhard Projekt
begleitende Restaurierung eines 68er Mustang
eckhard.dr-mustang.com

_TOGGLE LITERATUR & MOVIES

_TOGGLE SPRACHAUSWAHL
English Deutsch

_TOGGLE NEWCOMER

Bin zum ersten Mal hier...

Info zum Mustang
Selbstimport aus USA


Forums › dr-mustang.com › Pic of the Day › POD 18.10.2015, oder warum JJ einfach der Beste ist!
POD 18.10.2015, oder warum JJ einfach der Beste ist!
Alles zum Pic of the Day
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckbare Version    Foren-Übersicht Pic of the Day

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
superhavi
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: Aug 26, 2009
Beiträge: 766
Wohnort: 92345 Dietfurt a. d. Altmühl

Ride: '69er Mustang Grande 302
PostenVerfasst am: Mon, 19 Oct 2015 20:17    Titel: POD 18.10.2015, oder warum JJ einfach der Beste ist! Antworten mit Zitat

Ja, das da unten ist mein Eimer.

Ich erzähl euch mal die Story wie mein Auto es zum Pic of the Day geschafft hat:

Eigentlich hatte ich am Freitag vor mit dem Mustang aus Bayern runter zu meinen Eltern in die Grafschaft zu fahren und die zu besuchen. Da es über Voerde nur ein Umweg von knapp 50km ist, dachte ich mir, dass ich auch ruhig bei Cool Cars vorbei fahren könnte. Gesagt, getan.

"Schlauerweise" hatte ich mich entschieden über die A3 anstatt die A45 zu fahren, weil ist ja kürzer. Jeder der schon mal da lang gefahren ist, weiß, was dann passiert ist. Ab Bonn hangelte sich der Wagen von Stau zu Stau. Und wie es nun mal so ist, passierte das, was passieren musste, der Wagen wurde schön heiß.

Ein Froststopfen war hinter Duisburg der Meinung, dass er sich das nicht mehr gefallen lassen wollte und ließ das heiße Wasser durch ein kleines Löchlein raus. Ich schlängelte mich dann hektisch durch den Stau auf den nächsten Rastplatz und sah mir mit Schrecken das Elend an. Glücklicherweise hatte ich schon genug Frostschutz und Kühlerdicht für einen Kühlwasserwechsel in den Kofferraum gepackt. Also schnell das schwindende Wasser mit Mineralwasser, dem Frostschutz und dem Kühlerdicht wieder aufgefüllt.

Das ganze hatte den Effekt, das sich wenigstens der heftige Strahl in ein sanftes aber stetiges Tröpfeln verwandelte. Also schnellstmöglich runter von der Autobahn und per Tankstellenhopping (und dauerndem nachfüllen) die letzten paar Kilometerchen vorsichtig zu Cool Cars gerobbt. Leider dauerte das so lange, dass ich da erst um 18:30 aufschlug. Also: Geschlossen, nur noch den Stift erwischt, der auf dem Weg nach Hause war. "Habt Ihr Samstag auf?", "Ja". "Guuuuuut!"

Also schnell die Eltern angerufen, damit mich wer (mein Bruder um genau zu sein) abholen kommt. Das dauerte aber noch knapp anderthalb Stunden, weil der noch was vorher zu tun hatte. Ok, ist nicht so schlimm. Ich hab ja immer eine Decke und einen MP3-Player dabei. Also hab ich mich eingemummelt und gewartet.

Und jetzt kommt der coole Teil:

So ca. Viertel vor Acht steht JJ vor meinem Auto und fragt was los ist. Ich erklär ihm mein Dilemma und er sagt, ich soll gleich in die Werkstatt fahren. Dort schaut er sich direkt das Auto an und verspricht mir, dass er sich gleich morgens des Wagens annimmt. Außerdem könnte ich mich noch solange aufwärmen, bis ich abgeholt werde.

Als ich dann am nächsten Tag wieder bei JJ in der Werkstatt stehe, hat er den Froststopfen gewechselt, einen Kühlwasserwechsel gemacht, den Vergaser eingestellt und die total zu spät verstellte Zündung abgeblitzt und gerichtet. (Welche Firma aus der Grafschaft die so verstellt hat und mir gesagt hat, sie hätten die auf Vorzündung gestellt, sag ich jetzt nicht...)

Was soll ich sagen? Am Sonntag bin ich mit dem Wagen die fast 700 km ohne Probleme wieder nach Hause getuckert. Außerdem hat der Wagen durch die neue Einstellung deutlich mehr Dampf. Vorher musste ich für einen Burnout die Bremse mit treten, jetzt reicht einfach Gas antippen.

Einfach Klasse! Super! Danke! JJ, Du bist der Beste!

_________________
Das Reh springt hoch,
Das Reh springt weit,
Wieso auch nicht?
Es hat ja Zeit!


Zuletzt bearbeitet von superhavi am Mon, 19 Oct 2015 21:09, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Zero
Oiler
Oiler


Dabei seit: Dec 19, 2014
Beiträge: 433
Wohnort: 44805 Bochum

Ride: 2012 Boss 302 Kona Blue
PostenVerfasst am: Mon, 19 Oct 2015 21:04    Titel: Re: POD 18.10.2015, oder warum JJ einfach der Beste ist! Antworten mit Zitat

Tolle Sache, und schicke Farbe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
superhavi
Postaholik
Postaholik


Dabei seit: Aug 26, 2009
Beiträge: 766
Wohnort: 92345 Dietfurt a. d. Altmühl

Ride: '69er Mustang Grande 302
PostenVerfasst am: Mon, 19 Oct 2015 21:07    Titel: Re: POD 18.10.2015, oder warum JJ einfach der Beste ist! Antworten mit Zitat

Die Farbe nennt sich "Ausgeblichene, ranzige, grüne Thermoplastpampe"

CU

Stephan

_________________
Das Reh springt hoch,
Das Reh springt weit,
Wieso auch nicht?
Es hat ja Zeit!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
DeeCee
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Oct 22, 2005
Beiträge: 5022
Wohnort: Lübeck

Ride: 06 GT Conv. m90
PostenVerfasst am: Tue, 20 Oct 2015 7:13    Titel: Re: POD 18.10.2015, oder warum JJ einfach der Beste ist! Antworten mit Zitat

superhavi wrote:
Die Farbe nennt sich "Ausgeblichene, ranzige, grüne Thermoplastpampe"

Moin,

schöne Story – und hier noch die Original-Farbbezeichnung: "Faded, rancid, green thermoplastic mush" (Google Translate)... Laughing

Gruß,
Dierk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckbare Version    Foren-Übersicht Pic of the Day
Seite 1 von 1
Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden



Gehe zu:  


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.


All logos and trademarks in this site are property of the dr-mustang team or their respective owners.
The comments are property of their posters, all the rest © 2005 by dr-mustang team. 2015mustang.de

2015mustang.de
Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy