dr-mustang - die us-car community  
_TOGGLE
_TOGGLE HAUPTMENU

_TOGGLE GALERIE SPOT

_TOGGLE Eckhard Projekt

Eckhard Projekt
begleitende Restaurierung eines 68er Mustang
eckhard.dr-mustang.com

_TOGGLE LITERATUR & MOVIES

_TOGGLE SPRACHAUSWAHL
English Deutsch

_TOGGLE NEWCOMER

Bin zum ersten Mal hier...

Info zum Mustang
Selbstimport aus USA


Forums › Technik › Pflege-Tipps und Tricks › Helle Sicherheitsgurte reinigen - aber wie?
Helle Sicherheitsgurte reinigen - aber wie?
Vinyldachpflege - Chromteile - Ledersitze - Alte Lacke - Cabrioverdecke usw.

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
alvissaladin
Oiler
Oiler


Dabei seit: Feb 15, 2010
Beiträge: 418
Wohnort: 89335 Ichenhausen

Ride: 70`LTD Country Squire, 72`Chrysler Town and Country uvm
PostenVerfasst am: Sat, 10 Nov 2012 20:05    Titel: Helle Sicherheitsgurte reinigen - aber wie? Antworten mit Zitat

20 bis 40 Jahre Sicherheitsgurt Nutzung hinterlässt Spuren der manchmal eckeligen Art. Ich hab einen 90er Cutlass und 89er Toro mit einer Innenausstattung in Beige. Der Cutlass hat 6 (!) Jahre in einem Bunker gestanden und roch innen entsprechend. Stockflecken im Teppich habe ich mit Essig größtenteils beikommen können. Zumindest die, die sich oberflächlich ausbreiteten. Auch hat das Duftmittel "Febreze" den Aufenthalt durchaus erträglich gemacht. Viel frische Luft tut sein übriges.

Aber die hellen Sicherheitsgurte kriege ich einfach nicht sauber. Versucht hab ich es auch schon mit WC Reiniger und Bürste. Ausbauen und in die Waschmaschine stecken geht nicht wegen der umfangreichen Mechanik da dran. Confused

Irgendwelche Z(S)aubermittel von Euch ?

_________________
mit bestem Schraubärgruss

Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
SilverPony
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Jun 04, 2011
Beiträge: 2598
Wohnort: 54689 Westeifel

Ride: 06er Ford Mustang / 76er Ford Mustang II
PostenVerfasst am: Sat, 10 Nov 2012 20:33    Titel: Re: Helle Sicherheitsgurte reinigen - aber wie? Antworten mit Zitat

Hi

da gibt es ein spezial Zeugs von Auto-Aufbereitern,da kommt man leider
so normalerweise nicht dran Scratchin
das sprüht man drauf ,lässt paar Minuten einwirken und einfach feste abbürsten
und die Dinger sind wie neu Okido
die bekommen damit die versautesten Karren wieder auf Vordermann,macht auch Dachhimmel,
Autoteppiche und eigentlich den ganzen Innenraum wie neu Okido

Bis dann mal.....

_________________
Fahre meine Stangs nicht aus Imponiergehabe sondern freue mich einfach nur 2 zu haben !!!


Zuletzt bearbeitet von SilverPony am Sun, 11 Nov 2012 2:21, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
muetze
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Sep 17, 2004
Beiträge: 5369
Wohnort: fürstentum lippe

Ride: 66er coupé sleeper
PostenVerfasst am: Sat, 10 Nov 2012 20:40    Titel: Re: Helle Sicherheitsgurte reinigen - aber wie? Antworten mit Zitat

Wave ,

Suche

wenn dann das hier (klick)
nicht hilft, dann such mal bei google.. da gibt es noch mehr
zu dem Thema.

Scratchin und wenn es geklappt hat, poste doch bitte Deine Lösung
hier im Forum.

Scharfe Reinigungsmittel sind für Sicherheitsgurte wohl eher ungeeignet.
Irgendwo habe ich mal was von Waschpulver, heißem Wasser und ner
Handbürste gelesen... aber noch nicht ausprobiert.

Laughing meine roten, hinteren 66er Gurte habe ich aber schon
ausgebaut... Okido

Bin auf Deine Ergebnisse gespannt.

Viele Grüße & gutes Gelingen
Hans-Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
alvissaladin
Oiler
Oiler


Dabei seit: Feb 15, 2010
Beiträge: 418
Wohnort: 89335 Ichenhausen

Ride: 70`LTD Country Squire, 72`Chrysler Town and Country uvm
PostenVerfasst am: Sat, 10 Nov 2012 20:57    Titel: Re: Helle Sicherheitsgurte reinigen - aber wie? Antworten mit Zitat

@silverpony: Danke schonmal vorweg. Shake

@ hans-jörg: Der Hinweis auf die Suchfunktion ist immer wieder erheiternd. Wofür gibts dann wohl so ein FORUM wenn man nicht mehr fragen darf. Es gibt hier KEINE Antwort, die nicht IRGENDWO im Netz auch zu finden wäre.
Und rate mal was erscheint, wenn ich "Sicherheitsgurte reinigen" in der Boardsuche eingebe.

Und trotzdem bist Du auf meine Ergebnisse gespannt.
Ich werde Sie hier aber auch gerne mitteilen... Okido

_________________
mit bestem Schraubärgruss

Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Bestseller
Walking Library
Walking Library


Dabei seit: Jul 16, 2008
Beiträge: 2346
Wohnort: Hamburg 22455

Ride: 2005 V6 /99er A6 V8
PostenVerfasst am: Sat, 10 Nov 2012 23:30    Titel: Re: Helle Sicherheitsgurte reinigen - aber wie? Antworten mit Zitat

es gibt im autopflege bereich einen all purpose cleaner für den innenraum, da würde ich es mal mit einer 1:15 mischung probieren.

oder den chemical guys green clean den man auch für polster nehmen kann..der ist eventuel nich ganz so agressiv da er bis 1:40 für fensterreinigung verdünnt werden kann.

wenn du mit den reinigern arbeitest trag handschuhe!

sebastian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckbare Version    Foren-Übersicht Pflege-Tipps und Tricks
Seite 1 von 1
Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden



Gehe zu:  


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.


All logos and trademarks in this site are property of the dr-mustang team or their respective owners.
The comments are property of their posters, all the rest © 2005 by dr-mustang team. 2015mustang.de

2015mustang.de
Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy